Springe zum Inhalt

Sonntag

04.08.2019 Tag 8

Letzten Sonntag sind wir angereist. Jetzt ist eine Woche vorbei. Der achte Tag ist heute. Wir haben zu lange geschlafen und deshalb keine frischen Brötchen mehr bekommen. Somit war es an der Zeit die beiden alten Brötchen zum Frühstück zu knabbern. Zu einem Sonntagsfrühstück gehören Eier. Wir hatten auch noch genau zwei Stück, die wir im Topf kochten. Alex brachte sie genau auf den Punkt zum perfekten Frühstücksei.

Den Rest des Tages haben wir mit vor dem Wohnwagen sitzen, lesen, sonnen und Kaffee kochen verbracht. Am Abend gab es eine leckere Gemüsepfanne mit Möhren, grünen und gelben Zucchini, Fenchel und angebratenen Schinkenwurstwürfeln (von Kutze).

Sonnenanbeter kamen auch heute auf ihre Kosten,
Sonnenanbeter kamen auch heute auf ihre Kosten,

Der Campingplatz hat sich im Laufe des Tages wieder gefüllt und nun ist kaum noch ein Platz frei. Selbst wir haben auf der linken Seite zwei und eben gerade auf der rechten Seite einen neuen Nachbarn bekommen.

Mal sehen, ob sie Pflanzen für ihre Tische mit sich führen.

Königstein im Abendlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.